Home
RSS Feed

WM (17) – Wat meinste, Jünter?

Wat Meinste, Hennes?

Heute beginnt endlich die KO-Runde. Kein taktisches Geplänkel mehr, keine 0:0-Langweiler, keine Niederlagen, die den Unterlegenen trotzdem weiterbringen. Jetzt heißt es: Alles oder nichts, von der ersten bis zur letzten Minute.

Ich freue mich schon auf dramatische Verlängerungen und nervenaufreibende Elfmeterschießen. Und schon sind wir bei der heutigen Frage angelangt: Die heutigen Achtelfinalbegegnungen Uruguay gegen Südkorea und USA gegen Ghana versprechen jeweils ein Treffen zweier Mannschaften auf Augehöhe. Eine klare Favoritenrolle hat keines der vier Teams inne. Daher können wir auf ein erstes, vielleicht sogar auf die ersten beiden Elfmeterschießen hoffen. Wenn es dazu kommt, wie viele Elfmeter werden von den Torhütern insgesamt pariert?

Jünters Antwort:

Ganz klare Sache: Tim Howard, der über sich selbst sagt, dass er keines der Spiele genieße, wird heute die Freude am Fußball lernen: Er wird nämlich zwei Tore halten. Richard Kingson hingegen wird keinen der Schüsse halten. Somit werden die USA heute weiterkommen. Meine Antwort lautet also: ZWEI.

Auswertung:

Zwar musste  im Spiel USA gegen Ghana die Verlängerung absolviert werden, aber Dank Gyans 2:1 für Ghana blieb uns ein Elfmeterschießen verwehrt. Schade, das wäre nicht nur für unsere Stadionwurst-WM spannend geworden. So fiel jedoch die eigentliche Frage aus, die Antwort damit auch und die Punktevergabe erst recht. Booooring!

Mehr Infos zum “Wat Meinste”-Wettkampf gibt es hier!

Stadion-Wurst - Das Fußball-Blog

Gib Deinen Senf dazu!