Home
RSS Feed

Was wird jetzt aus dem Soli-Button?

Ich hatte mich schon richtig an ihn gewöhnt. Er sieht so ein bisschen rebellisch aus, die ausgestreckten Fäuste recken sich gen Himmel, im Hintergrund ertönt leise “Die Internationale”, und man wartet förmlich nur darauf, gleich von einem Wasserwerfer getroffen zu werden.

Und so schön orange ist er…ein prima Kontrast zu dieser giftgrünen Umgebung hier. Hat ganz schön was zu bieten, der kleine Button, was für die Augen und was fürs revolutionäre Gewissen, das irgendwo zwischen 17 und 22 auf der Strecke geblieben ist.

Was wird jetzt aus ihm? Muss er wieder verschwinden? Denn schließlich haben die Hartplatzhelden gesiegt und vor dem Bundesgerichtshof den für uns alle (auch wenn das die wenigsten wissen) so wichtigen Erfolg errungen. Die Verbände haben kein Monopol für das Verwertungsrecht an Amateurspielen, der Amateurfußball gehört allen. Das ist eine gute, weil richtige Entscheidung. Warum das erst die oberste Instanz erkannte und nicht schon die Landes- und Oberlandesgerichte, wird für mich ein Rätsel bleiben.

Zum Glück hatten die Hartplatzhelden die nötige Ausdauer und den Mut, um den Streitfall bis nach Karlsruhe zu tragen. Dafür ziehen die Stadionwürste die Pelle und applaudieren.

Bleibt nur eine Frage: Was wird jetzt aus dem Soli-Button?

Stadion-Wurst - Das Fußball-Blog

Gib Deinen Senf dazu!