Home
RSS Feed

The Next Generation

Im Sommer des letzten Jahres überschlugen sich die Meldungen in der Presse und in der Bloggerszene: Ein neuer DFB-Trainerlehrgang nahm seine Arbeit auf und begann mit der Ausbildung einer neuen Generation von Coaches. Was üblicherweise niemanden vom Hocker reißt, war plötzlich dank der berühmten Teilnehmer Effenberg, Heinrich, Scholl und Wörns in aller Munde. Die bekannten Stars von einst mussten plötzlich wieder die Schulbank drücken und die Fußballschuhe gegen Taktikboard tauschen.

Dann wurde es wieder ruhig um die Lehrlinge. Jetzt lesen wir im Kicker, dass mit Christian Wörns einer jener prominenten designierten Absolventen einen Job gefunden hat: Wörns wird Coach der U-15 beim VfL Bochum. Die jugendlichen Ballzauberer aus dem Pott freuen sich wahrscheinlich schon jetzt auf die Kabinenansprachen. Ihr erinnert Euch:

Für seinen neuen Job hängt Christian Wörns übrigens einen alten wieder an den Nagel. Da so ein Lehrgang nicht auslastet, trainierte der ehemalige BVB-Kicker nebenbei die U-17 des Hombrucher SV in der Landesliga. Ein Engagement, das Frank Wormuth, Ausbilder beim DFB und U-20-Nationaltrainer, im Sommer 2011 ausdrücklich begrüßte:

“[...] Christian Wörns fängt jetzt mit der U-17 an unten, der macht seine Fehler jetzt im unteren Bereich und arbeitet sich hoch, und dann mit seiner Reputation als Spieler hat er große Chancen, dann oben anzukommen.” (Quelle: SID, Video, ab 2:20)

Klingt vage optimistisch. Im Video hört man Wörns übrigens auch noch mal. Wer kann davon schon genug bekommen…

Im April müsste der Lehrgang voraussichtlich mit der Abschlussprüfung enden. Wahrscheinlich wird man dann wieder in sämtlichen Medien davon erfahren…

Stadion-Wurst - Das Fußball-Blog

Gib Deinen Senf dazu!